Klangmassage

Mitte 2019 habe ich die Ausbildung zur "Peter Hess®-Klangmassagepraktikerin" abgeschlossen.

Die entspannende und berührende Arbeit mit Klangschalen hat mich schon immer angesprochen. Und ihre Wirkungsweise ergänzt sich wunderbar mit meinen anderen Angeboten.

 

"Der Ton der Klangschale berührt unser Innerstes, er bringt die Seele zum Schwingen. Der Klang löst Spannungen, mobilisiert die Selbstheilungskräfte und setzt schöpferische Energien frei." - Peter Hess

 

Nähere Erläuterungen zur Klangmassage (Text Peter-Hess-Institut):

Peter Hess hat die Klangmassage für die Bedürfnisse der Menschen in den westlichen Kulturen entwickelt. In einer vorgegebenen Abfolge werden spezielle Klangschalen auf und/oder um den bekleideten Körper positioniert und sanft angeklungen. Die Klienten liegen dabei bequem in Bauch- und/oder Rückenlage.

In der Regel wird die Klangmassage schnell akzeptiert und als besonders wohltuend empfunden. Ihre sanfte Wirkungsweise macht die Peter Hess®-Klangmassage zu einer äußerst effektiven Methode, die erfolgreich in Pädagogik, Heilkunde, Pflege und Therapie sowie Wellness eingesetzt wird.

 

Wichtigste Wirkungsmerkmale

Aus den jahrzehntelangen Erfahrungen aus der Praxis lassen sich folgende Wirkungsmerkmale zusammenfassen:

  • ganzheitliche Methode - spricht Körper, Geist und Seele an
  • gibt ein umfassendes Klangangebot durch die vielfältigen obertonreichen, harmonischen und natürlichen Klang der Klangschalen
  • bewirkt tiefe Entspannung
  • stärkt das ursprüngliche Vertrauen des Menschen
  • erleichtert das Loslassen
  • trägt zur Gesundheitsstärkung bei: Harmonisierung, Regeneration und Vitalisierung
  • unterstützt und verbessert die Körperwahrnehmung
  • ermöglicht Zugang und Nutzung eigener Ressourcen
  • stärkt Selbstbewusstsein, Kreativität, Schaffenskraft und Motivation

 

Nada Brahma - Die Welt ist Klang